Kunst auf Wunsch

Für einen lieben Bekannten und seiner ebenso lieben Verlobten durfte ich zur Hochzeit ein Bild malen. Es sollte in der Kirche den Weg weisen. Mit dem, wie ich finde, sehr schönen Hinweis, dass aus zwei Familien mit der Hochzeit eine Familie wird.

Mein Lieblingsfeuerwehrmann und seine nun Angetraute haben sogar ein Familienwappen. Dieses ist in das Bild integriert.
Die beiden wünschten sich einen Kranz aus Wildblumen, passend zur Hochzeitsdekoration.

Ich finde der Kranz ist ein schönes Symbol für die Ehe. Rund, unendlich. Es wächst und blüht.

Dem Brautpaar wünsche ich alles Glück der Erde für ihren gemeinsamen Weg.
Im Vorgespräch zu meiner Hochzeit sagte der Pfarrer, dass der Tag der Hochzeitsfeier nicht der schönste Tag im Leben sein solle. Das implementiert im Grunde, dass alle kommenden Tage nicht mehr so schön werden.

Mit diesem Gedanken – dass eben noch viele, viele schönere Tage folgen sollen – übergab ich dem Brautpaar mein Bild.

personalisiertes Bild Aquarell mit bunten Wildblumen zur kirchlichen Trauung
Aquarell Blumenkranz zur kirchlichen Trauung

Es war eine sehr schöne kirchliche Trauung und ich bin dankbar, dass ich einen ganz kleinen Teil dazu beitragen durfte!

Bilder ähnlicher Art kann ich auf Wunsch und personalisiert gerne auch für andere Gelegenheiten anfertigen. Fragt gerne mal nach.

Museum Folkwang Essen

Mit Töchterchen ein bisschen Kunst und Kultur erlebt.

Wir haben das Folkwangmuseum in Essen besucht. Die ständige Ausstellung ist kostenfrei. Sonderausstellungen wechseln – Infos hier.

Auguste Rodin hat es mir angetan seit ich mal ein Buch über ihn gelesen habe. Darum hat es mich auch sehr gefreut, dass ich hier einige seiner Werke bestaunen durfte.

Auguste Rodin – Die Kauernde

Ansonsten kommen KunstliebhaberInnen auch hier auf ihre Kosten, denn das Museum Folkwang hat einiges zu bieten.

Marc Chagall

Das war sicher nicht mein letzter Besuch.